+++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

 Schutzausrüstung

 

 

Die Kameradinnen und Kameraden der Amtsfeuerwehr Friesack verfügen, je nach vorhandener Ausbildung und Funktion, über verschiedene Einsatzbekleidungen.

 

Jeder Kamerad verfügt über die persönliche Mindestausrüstung.

 

Zusätzlich zu der Mindestausrüstung muss bei der Arbeit mit Kettensägen oder ähnlichen Geräten zusätzliche schnittfeste Bekleidung getragen werden.

 

Ausgebildete Atemschutzgeräteträger tragen spezielle Ausrüstung, welche sich hinsichtlich des Stoffes und Schutzfunktionen erheblich von der Mindestausrüstung unterscheidet.

 

 

Mindestausrüstung

 

 

01.jpg

 

 

 

 

 

Schnittschutz-Ausrüstung

 

 

01.jpg

 

 

 

 

 

 

Atemschutz-Ausrüstung

 

 

01.jpg

 

 

 

 

(Für mehr Informationen die entsprechende Uniform anklicken)