+++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

 

Wer sind wir?


Die Amtsfeuerwehr Friesack ist eine Freiwillige Feuerwehr im Norden des Landkreises Havelland, im Land Brandenburg. Mit der Gründung des Amtes Friesack am 13. Mai 1992 entstand gleichzeitig die Amtsfeuerwehr.

 

 

Über 250 Kameradinnen und Kameraden versehen ehrenamtlich ihren Dienst in der Feuerwehr. Die Aufgaben sind sehr vielseitig. Jährlich rückt die Wehr zu 80 bis 130 Einsätzen aus. Aufgrund der enormen Fläche des Amtsgebietes von ca. 236 km², ist die Amtsfeuerwehr an insgesamt 11 Standorte  vertreten. Der Brandschutz wird somit 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr gewährleistet.

 

 

Träger des Brandschutzes ist das Amt Friesack, vertreten durch den Amtsdirektor. Der Amtsfeuerwehr stehen momentan 21 Einsatzfahrzeuge aller Gruppierungen zur Verfügung. Neben Standartwagen wie z.B. Mannschaftstransportfahrzeugen, verfügen die Einheiten auch über Spezialfahrzeuge wie Einsatzleitwagen, Tank-und Hubrettungsfahrzeuge.

 

 

Durch das Innenministerium des Landes Brandenburg wurde die Amtsfeuerwehr Friesack zur Stützpunktfeuerwehr ernannt, d.h. das die Feuerwehr immer in Zugstärke ausrücken kann, um bei überregionalen Ereignissen schnell zu unterstützen.

 

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserem Internetauftritt!

 

Gruppenbild Amtsfeuerwehr