Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

08.03.2017

<<< B: Fläche - brennt Ödland, Brädikow, Bergsiedlung >>>

 

Feuerwehren im Einsatz:

Stadt Friesack, Paulinenaue, Wagenitz, Brädikow

   
Eingesetze Fahrzeuge:

Friesack ELW.gif       Friesack TLF.gif        

 

 

TSF-W.jpg        wgenitz_tlf.gif.jpg     Brädikow LF.gif

 

 

                    

 

 

   
Details:

Ein aufmerksamer Bürger meldete der Leit-

stelle einen Ödlandbrand auf der Berg-

siedlung in Brädikow.

 

Dieser hatte ein Ausmaß von ca. 3000m².

 

Bei Eintreffen der ersten Kräfte war das

Feuer glücklicherweise bereits erloschen.

Ein Anwohner konnte die Ausbreitung

rechtzeitig stoppen.

 

Bis auf eine Nachkrontrolle musste die

Feuerwehr nicht mehr tätig werden.

 

Als Ursache stellte sich eine nicht ge-

nehmigte Verbrennung von Unrat bzw. von

Gartenabfällen heraus.

 

An dieser Stelle noch einmal der Verweis

auf die Regelungen des Landes Branden-

burg zum Verbrennen im Freien. (klicken)