+++  Vortragsreihe "Neues aus dem Blaulichtgewerbe"  +++     
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

04.06.2018

<<< B: Wald Groß - Waldbrand, Rhinow, OV Rhinow-Prietzen/Glewe >>>

 

Feuerwehren im Einsatz:

Stadt Friesack

   
Eingesetze Fahrzeuge:

Friesack ELW.gif         Friesack SoTLF.gif

                          

 

 

   
Weitere Kräfte:

- Rettungsdienst Landkreis HVL (1x RTW)

- Polizei

- Landesbetrieb Forst

 

FF Amt Rhinow:

- Amtsbrandmeister - ELW

- FF Rhinow: TLF 16/45

- FF Rhinow: LF 8/6

- FF Rhinow: MTF

- FF Spaatz: LF 16-TS

- FF Stölln: TSF

- FF Wolsier: LF 8

 

FF Stadt Rathenow:

- ELW

- TLF 16/25

- TLF 16/46

- LF 16-TS

 

 

   
Details:

Die Feuerwehr Friesack wurde zu einem Wald-

brand in der Gemarkung Rhinow nachalarmiert.

 

Es brannten ca. 1,5 Hektar eines Jungbaumbe-

standes. 

 

Der Brand drohte auf ein anliegendes großes

Waldstück überzugreifen. So wurden vom Ein-

satzleiter weitere Kräfte und Mittel aus den be-

nachbarten Kommunen nachgefordert.

 

Da aus Rathenow bereits zwei TLF und ein LF

auf dem Weg nach Rhinow waren, wurde nach

Rücksprache  mit der Leistelle und dem Ein-

satzleiter nur das SoTLF entsandt und das

Friesacker HLF 20 blieb samt Besatzung in Be-

reitschaft im Gerätehaus.

 

Das SoTLF unterstützte vor Ort die Löschmaß-

nahmen und versorgte mit seinem 12.000 Liter-

Wassertank die anderen Löschfahrzeuge.

 

 

 

Bilder:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Video: