Bannerbild | zur StartseiteEinsatzfahrzeuge bei Nacht | zur StartseiteEinsatzfahrzeuge bei Tag | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite

Veranstaltungen

Neuigkeiten

alle Neuigkeiten
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

11.07.2010

<<< B02- Rauchentwicklung, Friesack, Berliner Allee >>>

 

Feuerwehren im Einsatz: Stadt Friesack, Brädikow

 

Eingesetze Fahrzeuge:    MTF, TLF 16/40, LF 16-TS

 

Details: Die Feuerwehren wurden durch die Regionalleitstelle zu einer starken

             Rauchentwicklung nach Friesack in die Berliner Allee alarmiert.

             Da einige Kameraden der FF Friesack noch auf der Wache waren,

             konnte das erste Fahrzeug schnell ausrücken.

             In Höhe Oberstufenzentrum Havelland brannte eine Ödlandfläche

             von ca. 30 x 20m, die schnell gelöscht werden konnte.

 

 

 

 

<<< H06- Baum auf Straße, L17, Friesack >>>

 

Feuerwehren im Einsatz: Stadt Friesack + Amtsfeuerwehr Rhinow

                                    (Klessen, Görne)

 

Eingesetzte Fahrzeuge:   MTF, RW, TLF 16/40 + 2x TSF

 

Details: Ein schweres Gewitter mit Orkanböen zog über Teile des

             Havellandes hinweg.

             Auf der L 17 zwischen Friesack und Klessen musste die Feuerwehr

             unzählige Äste und Bäume von der Fahrbahn räumen.

 

 

 

 

<<< H06- Baum auf Straße, Klessen, Badesee >>>

 

Feuerwehren im Einsatz: Stadt Friesack + Amtsfeuerwehr Rhinow

                                    (Rhinow, Klessen, Görne)

 

Eingesetze Fahrzeuge:    MTF, RW, TLF 16/40, DLK 23/12 + 2x TSF +

                                    DLK 23/12

 

Details: Auf den Zeltplatz am Klessener See musste die Feuerwehr

             etliche Bäume beräumen, herabfallende Äste aus den Bäumen

             beseitigen und Bäume die drohten umzustürzen fällen.

             Wie durch ein Wunder wurden keine Besucher auf den Zeltplatz

             verletzt, obwohl Augenzeugen von einem kleinen Tornado

             sprachen.

Wetter

Unwetterwarnung

Besucher: 582245