Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

08.09.2010

<<< H02- Verkehrsunfall, B188, Ri. B5 >>>

 

Feuerwehren im Einsatz: Stadt Friesack

 

Eingesetze Fahrzeuge:    ELW, RW, TLF 16/40

 

Details: Die Feuerwehr wurde durch die Leistelle zu einem schweren

             Verkehrsunfall auf die Bundesstraße 188, kurz vor dem

             Kreisverkehr B5 / B 188 gerufen.

 

             Ein aus Richtung Rathenow kommender 18-jähriger KIA- Fahrer

             verlor aus bisher noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein

             Fahrzeug und prallte gegen mehrere Bäume.

 

             Der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug erheblich eingeklemmt.

 

             Mittels Einsatz von schwerem Rettungsgerät befreite die

             Feuerwehr die eingeklemmte Person.

 

             Ein Rettungshubschrauber brachte den lebensbedrohlich verletzten

             jungen Mann in eine Spezialklinik.

 

 

 

Bilder:

 

 

08092010209.jpg

 

 

08092010210.jpg

 

 

08092010213.jpg

 

 

08092010214.jpg

 

 

08092010219.jpg